Kommerz

Bilder dienen natürlich nicht nur der Kommunikation, sondern manchmal auch dem Appetit. Oder der Unterhaltung. Oder beidem.

Vielleicht machen Ihnen ja tatsächlich ein paar Fotos Lust auf rohen Fisch auf kleinen Reishäppchen, oder eine heiße Tasse grünen japanischen Tees. (Sehr empfehlenswert, meiner Meinung nach!)

Fotos in der Werbung sollen uns verführen, und mit etwas Geschick sogar die höheren mentalen Funktionen unseres Großhirns unbemerkt vom Benutzer deaktivieren. (Nackte Haut sehen sie hier aber trotzdem nicht.) Dann sind wir emotional einfach offerner und zur Wahl des Produktes bereitwilliger. Wenn alles gut geht...

 

E-Learning

Lernprogramme sind nicht nur dazu da, stumpfsinnig Daten eingetrichtert zu bekommen, sie dürfen auch unterhalten. Sogar mit Witz. Dies ist dem Lernerfolg sicher alles andere als abträglich und vermindert die Gefahr des unbekümmerten Eindösens am Arbeitsplatz erheblich. Fotos, die letzteres verhindern und den Lernenden bei der Stange halten sollen, finden sie somit auch hier.

 

 

Sushi

 

 

Japanischer grüner Tee

 

 

Lernprogramm Antidiskriminierung

 

 

Top